Biomechanische Stabilität der zementaugmentierten anterioren Densverschraubung im in vitro-Modell

Biomechanische Stabilität der zementaugmentierten anterioren Densverschraubung im in vitro-Modell Busse D, Schleicher P, Scholz M, Pohler K, Pingel A, Hoffmann R, Kandziora F Fragestellung: Die Densfraktur repräsentiert bis zu 15% aller Verletzungen der HWS. Bei älteren Patienten stellt die Densfraktur die häufigste Fraktur der HWS dar. Aufgrund der Verschiebung der Alterspyramide wird eine zunehmende Häufigkeit gesehen. Die anteriore Densverschraubung ist Read More …